Wissenswertes zur Eckhardt GmbH Document Management Services

Die versierten Eckhardt-Serviceteams blicken auf eine langjährige Erfahrung zurück, denn die Urspünge des „Datenservice-“ Unternehmens gehen auf eine OHG zurück, die vor 1996 von der leider bereits verstorbenen Namensgeberin, Frau Christa Eckhardt, erfolgreich geführt wurde.

Die langfristige und stetige Ausrichtung der heutigen Eckhardt GmbH Document Management Services (DMS) erkennt man auch daran, dass es  aktuell mehrere Kolleginnen & Kollegen gibt, die dem Namen „Eckhardt“ seit 1996 beginnend die Treue halten. Gleiches gilt für einige der langjährig zufriedenen Kunden aus den verschiedensten Branchen wie z.B. Versicherungen- und Investmentgesellschaften, Große Handels-/Automobil-/Sonstige- Unternehmungen, die öffentliche Hand sowie Banken & Leasinggesellschaften.

Die Eckhardt DMS bildet in diesen Branchen zumeist mehrstufige Prozessketten für Daten- & Dokumentenautomation auf den hauseigenen modularen Softwaresuiten ab oder arbeitet alternativ auf kundeneigenen Systemen zu, verkauft die aus den BPO-Dienstleistungen bewährten Softwarelösungen (mit zugehöriger RECO ICR/OCR, uvm.) in deutsche wie europäische Märkte und übernimmt in Folge Wartung & Service.

Die Eckhardt GmbH Document Management Services wurde per Ende 2014  aus einer Holding ausgegründet und ist seitdem gesellschaftsrechtlich wieder eine rein inhabergeführte, mittelständische GmbH nach deutschem Recht – ganz so, wie vor 1996 einmal alles begann.

Datenerfassung, -korrektur,-validierungWeitere Informationen zu unserem Unternehmen, das sich vor allem durch die taggleiche Erbringung von mehrstufigen, skalierbaren BPO-Projekten im Bereich der allgemeinen Daten- & Dokumentenautomation auszeichnet, finden Sie hier.

Bitte wählen Sie über das Untermenü aus …

Sprechen Sie uns einfach an und binden Sie uns frühzeitig in Ihre Projektidee ein ...

... wir beantworten gerne Ihre Fragen und unterstützen Sie bereits bei Projektanalyse & -spezifikation